agler
eisene_marsch
ПОГОСТ-ТЕГЕЛЬ

Listen der bestatteten auf dem Friedhof in Berlin Tegel

DE MORTUIS AUT BENE, AUT NIHIL
Benois
Elena Constantina
Alexandrowna
Broemsen (Von)
02.04.1860
unbekannt
18.11.1936
Berlin
07-07-17 (ohne Grabstein)

Verfasst von Alexander Klünder

Zuletzt aktualisiert am 21. März 2017

Die Identität der Begrabenen wurde festgestellt am 20. September 2015

Jelena Constantina Alexandrowna Benois,

geborene von Brömsen

Alte russische Schreibweise des Namens: Бенуа, Елена Констанция Александровна, урождённая фонъ Брёмзенъ

Die Tochter von Kommandeur des Leibgarde Kexholms Regiments Generalmajor Alexander Gustavowitsch von Brömsen (Robert Alexander Gustav) und Edeldame von Bukarest, die Schwester des Ministers für auswärtige Angelegenheiten von Rumänien Zoe Balatscheanou (Zoe Bălăceanu).

In der ersten Ehe war mit Nikolai Iljeskin verheiratet, von dem sie zwei Kinder hatte.

Seit 29. Mai 1892 (Warschau) war sie die Gattin des Kommandeurs Achtyrski 12. Husaren-Regiment Generalmajor Nikolaus-Konstantin Nikolajewitsch Benois. In dieser Ehe wurden drei Töchter geboren (Anna, Nadeschda und Elena).

Während des großen Krieges befand sie sich in Kiew.

Nach der Oktoberrevolution:
Emigrierte sie zusammen mit den Kindern nach Deutschland.

In der Emigration:
Die Informationen fehlen.

Starb in Berlin am 18. November 1936 im Alter von 76 Jahren.

Bestattet in Berlin am 21. Dezember 1936 am Mittag nach der Liturgie auf dem Orthodoxen Friedhof Tegel in der siebten Reihe des siebten Blocks.

Das Grab ohne Grabstein, ist das Letzte in der siebten Reihe auf dem siebten Block, rechts vom Denkmal der Ruhestätte der Familie von Oberst Jurkewitsch.


Nekrolog:
  • «Nowoje Slowo» - Berlin, 1936, 22 ноября, № 47 (115).
Links: Quelle:
  1. Die Kartothek von Alexandra Petrowna Rosenbaum
  2. Russisches Ausland: «Die nicht Vergessenen Gräber». Band 1, S. 277.
  3. Wolkow S.W. - «Die Teilnehmer der Weißen Bewegung in Russland», Litera «Д», S. 127.

! Die Bezeichnung auf den Schildern von ersten, vierten, fünften, siebten, achten und elften Block von Friedhof Tegel zeigt die umgekehrte Reihenfolge an.


Ihnen wären dankbar für alle Informationen über diese Person.

Für alle Fragen, die direkt oder indirekt mit dem Projekt «Pogost-Tegel» verbunden sind, wenden Sie sich bitte nur an den Autor:
Alexander Klünder, E-Mail: feldpost@pogost-tegel.info


 

Hier ruht in Gott BENOIS, Elena Constantina Alexandrowna -
Gattin des Kommandeurs Achtyrski 12. Husaren-Regiment .
Grabstätte ohne Grabstein.
Russischer Friedhof in Berlin Tegel. Grabstette von BENOIS 	 Alexandrowna
Russischer Friedhof in Berlin Tegel. Grabstette von BENOIS Elena Constantina Alexandrowna

Hier ruht in Gott BENOIS, Elena Constantina Alexandrowna -
Gattin des Kommandeurs Achtyrski 12. Husaren-Regiment .
Grabstätte ohne Grabstein.

Der Standort des Begräbnisses auf der Karte
Картотека Александры Петровны Розенбаум. Составлена старушками-эмигрантками
в период с 1964 по 1969 годы. Оцифрована автором сайта в годы 2011 - 2012.